Realschule Plus - Daun Vulkaneifel - Kooperative Realschule

Französisch

Bedeutung der französischen Sprache:

  • 1. Französisch als Weltsprache
    Die französische Sprache ist eine innerhalb der europäischen Sprachengemeinschaft gewachsene Kultursprache und eine der offiziellen Verhandlungssprachen internationaler Organisationen wie der EU, der UNO, der UNESCO oder des internationalen Gerichtshofs. Über Frankreich hinaus ist Französisch in vielen Ländern Europas und der Welt Mutter-, Amts- und/oder Verkehrssprache.
  • 2. Französisch als Sprache unserer Nachbarn
    Frankreich, Belgien, Luxemburg, die Schweiz und Deutschland sind als Nachbarländer in vielfältiger Weise eng miteinander verbunden. Die Beziehungen zwischen Deutschland und Frankreich intensivierten sich seit dem Deutsch-Französischen Vertrag von 1963. Dieser bildet, gerade für den schulischen Bereich, die Grundlage direkter Begegnung, gegenseitigen Kennenlernens und Verstehens.
  • 3. Französisch in Rheinland-Pfalz
    In Rheinland-Pfalz bestehen durch die enge Partnerschaft mit der Region Burgund auf verschiedenen Ebenen Austauschbeziehungen. Städte, Gemeinden, Kindergärten, Schulen, Vereine, Kammern, Innungen und andere berufsständische Organisationen beider Regionen stehen in Verbindung.
(Quelle: Lehrplan RLP)


Der Schwerpunkt des Französischunterrichts an unserer Schule liegt in der mündlichen Sprachanwendung.

Es sollen Strukturen erlernt werden, die im Alltag zur Verständigung gebraucht werden. Soweit möglich, erfolgt der Unterricht einsprachig.

Integriert in den Unterricht wird auch der Umgang mit dem zum Lehrbuch gehörende Sprachprogramm am PC, sowie das Onlineangebot "Testen und Fördern" des Klett-Verlages.

Bonne chance!

© Drei-Maare-Realschule plus Daun
zurück    hoch    drucken
Schulstraße 3 • 54550 Daun
Tel.: 0 65 92 / 983 18-0 • Fax: 0 65 92 / 983 18-29 • E-Mail: info@rsplusdaun.de