Realschule Plus - Daun Vulkaneifel - Kooperative Realschule

Finde deinen Stern

…und ergreife ihn. Unter diesem Motto stand die diesjährige Abschlussfeier der Drei-Maare-Realschule plus mit FOS Daun am 15. Juni.

Nachdem ein Tag zuvor ein feierlicher Gottesdienst in der Nikolauskirche stattgefunden hatte, bekamen am Freitag 125 Schüler der Entlassklassen 9d, 10b, 10c, 10d sowie 12a und 12b ihre Abschlusszeugnisse überreicht.
"Dies ist ein wichtiges Ereignis, weil es euch in eurer Lebensplanung einen großen Schritt nach vorne bringt“, so Schulleiter Thomas Follmann in der voll besetzten Wehrbüschhalle.
Unter einem Stern verstehe die Astronomie einen massereichen, selbstleuchtenden Himmelskörper aus sehr heißem Gas und Plasma. Das klinge sehr sachlich und beschreibe kaum den Grund für den Leitgedanken der Feier.
Er habe sich überlegt, welche Erlebnisse, Wünsche und Vorstellungen von der Zukunft die Schüler zum Motto ,,Finde deinen Stern“ veranlasst hätten. Die Sonne, ein Stern, spende Wärme und lasse Leben entstehen. Die Sterne im Universum vermittelten unbegrenzte Möglichkeiten, stünden für hohe Ziele, für etwas Kostbares. ,,Eine gute Vorbereitung, Disziplin und Mut sind nötig, wenn man sich auf den Weg macht, nach den Sternen zu greifen. Ihr habt euch auf den Weg gemacht.“ Die Schule habe neben den Freiräumen, die sicherlich nicht zu kurz kamen, einiges abverlangt. Dies mit der Absicht, die Teenager auf ihren weiteren Lebensweg umfassend vorzubereiten. Es war und werde weiterhin wichtig sein, nicht nur Wissen zu vermitteln, sondern auch die Verantwortung jedes Einzelnen für die Gesellschaft ins Bewusstsein zu rufen. Thomas Follmann verglich die Schüler mit Alexander Gerst, der am 6. Juni zur ISS aufgebrochen ist und sich für diese Aufgabe intensiv vorbereiten musste. "Auch ihr brecht nun zu einem neuen Lebensabschnitt auf und habt euch Ziele gesetzt, die euch eurem eigenen Stern näher bringen. Ich wünsche euch, dass ihr in die richtige Rakete steigt, euch nie der Treibstoff ausgeht, ihr trotz allen Höhenflügen nicht die Bodenhaftung und euer Ziel aus den Augen verliert und viele unterstützende Menschen an eurer Seite habt,“ gab Follmann den Schülern mit auf den Weg.
Die musikalische Begleitung der Feier übernahm die Abschlussband unter Leitung von Christian Majerus, die den Gästen ordentlich einheizte.

Geehrt wurden zudem die langjährigen Streitschlichter der Schule, die u.a. jüngeren Schülern bei der selbstständigen Konfliktlösung unter die Arme gegriffen hatten. Vom SV-Team ausgezeichnet wurden Sidney Schwartpaul, Dustin Kiwus und Carolin Biertz für ihr Engagement in der Schule. Jochen Scheler, Vorsitzender des Fördervereins, gratulierte den besten Schülern der Entlassklassen: Maike Gleisle (9d), Rudi Gneiding (10b), Carolin Biertz (10c), Lena Haubrich (10d), Eva Hansen (12a) und Marie Willems (12b). Und Rita Speth wurde für ihre langjährige Arbeit im Schulelternbeirat - 9 Jahre an der Drei-Maare-Realschule plus- geehrt.

Die Fotos zeigen die Abschlussklassen mit ihren Klassenlehrern Stefan Bürger (9a), Harald Neumann (10b), Antonia Klasen-Majerus (10c), Christian Majerus (10d), Jürgen Thielgen (12a und 12b)

 Fotos: Fotostudio Nieder - Daun

Klasse 9d Klasse 10b
Klasse 10c Klasse 10d
Klasse 12a 12b
© Drei-Maare-Realschule plus Daun
zurück    hoch    drucken
Schulstraße 3 • 54550 Daun
Tel.: 0 65 92 / 983 18-0 • Fax: 0 65 92 / 983 18-29 • E-Mail: info@rsplusdaun.de